Springe zum Inhalt

Tischtennis Vereinsmeisterschaften 2020

Björn Selmikeit verteidigt erneut Titel

Wie im jedem Jahr, zum Jahresbeginn, trafen sich die Lauenberger Tischtennisherren, am ersten Samstag, um sich bei den Vereinsmeisterschaften zu messen.
11 Herrenspieler traten an, um den Vereinsmeister zu ermitteln. In drei Gruppen wurde mit der Vorrunde gestartet. Die zwei jeweils besten, qualifizierten sich für die Gruppe der Plätze 1-6.
Für die Gruppe der besten Sechs qualifizierten sich sowohl die Favoriten aus der ersten Herrenmannschaft, die in diesem Jahr erstmals in der Bezirksoberliga spielt, als auch die Spieler der zweiten Herrenmannschaft. Auch hier gab es erst mal keine großen Überraschungen. Nach nur wenigen Satzverlusten gegenüber den Spielern aus den anderen Mannschaften konnten die drei angetretenen Bezirksoberligaspieler die Vereinsmeisterschaft unter sich ausmachen. Rene‘ Gillmann unterlag dabei Björn Selmikeit mit 1:3 Sätzen, konnte danach aber in einem spannenden 5-Satz Spiel Frank Wolter mit 3:2 Sätzen schlagen. So musste die Entscheidung im letzten Spiel zwischen Frank Wolter und Björn Selmikeit fallen. Nachdem Frank den ersten Satz klar für sich entscheiden konnte, den zweiten Satz aber ebenso klar verlor, wurde es in den letzten drei Sätzen spannender. Erst im fünften Satz konnte Frank das Spiel in der Verlängerung (14:12) gewinnen. Alle drei Spieler erreichten damit 4:1 Spiele in der Endrunde. Mit nur einem Satz Vorsprung sicherte sich Björn Selmikeit trotz der Niederlage im letzten Spiel zum dritten Mal in Folge den Vereinsmeistertitel beim TSV Lauenberg. Zweiter wurde Frank Wolter ebenfalls mit nur einem Satz vor Rene‘ Gillmann.
Vierter und damit bester Kreisklassespieler wurde Christian Dehne vor Alexander Gehrke und Markus Michalak. Steven Dingenthal und Bernd Elwischger räumten die Preise für die besten Spieler der 3. u. 4. Kreisklasse ab.
Doppelvereinsmeister 2020 wurden Jens Ropeter und Rene‘ Gillmann, die sich ungeschlagen in einer Gruppe mit 6 Doppelpaarungen durchsetzen konnten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.